Markt Kösching Markt Kösching
Luftbild Kösching Ortskern
Aquasun Kösching
Gewerbegebiet Ruppertswies
Geschichtspfad Kösching

Einladung Bürgerwerkstatt

Meinungen der Mitbürgerinnen und Mitbürger sind wichtig

Liebe Köschingerinnen und Köschinger,

die Marktgemeinde Kösching hat sich das Ziel gesetzt, gemeinsam mit den Mitbürgerinnen und Mitbürgern, wie auch mit den lokalen Interessens- und Akteursgruppen, ein integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) als Grundlage für eine positive, nachhaltige Entwicklung der Marktgemeinde zu erarbeiten. Zur Erstellung des Konzeptes wurden die Planungs- und Beratungsbüros Projekt 4 und die CIMA Beratung + Management GmbH beauftragt.

Vor dem Hintergrund der bereits erfolgten Onlinebefragung, der Erhebungen und Dialogformate mit einigen lokalen Akteuren, lade ich Sie nun ein, diese ersten Erkenntnisse zu diskutieren und zu konkretisieren. Im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung wird die Möglichkeit geboten, lokale Stärken und Schwächen zu erkennen und gleichzeitig konkrete Handlungsfelder zu formulieren.

Sie werden daher ganz herzlich eingeladen am

Montag, 21. Oktober 2019, von 19.30 - 21.30 Uhr
Gasthaus Amberger, Marktplatz 8, 85092 Kösching

zu kommen.

Die in dieser Veranstaltung von Ihnen eingebrachten Anregungen werden integraler Baustein des zu erstellenden Konzeptes sein. Darauf aufbauend werden in den kommenden Wochen weitere Maßnahmenansätze durch die beiden Planungs- und Beratungsbüros konzipiert.

Als erste Bürgermeisterin der Marktgemeinde Kösching liegt es mir am Herzen, die Meinungen vieler Mitbürgerinnen und Mitbürger, Vereine, Verbände und Akteure einzubeziehen und ich freue mich sehr über die Mitarbeit aus der Bevölkerung, um das Beste für unsere Marktgemeinde zu erreichen.

Für Rückfragen zum Projekt stehen Ihnen Herr Heinz, Bauamtsleiter der Markgemeinde Kösching, unter der Tel: 08456/9891-32, ebenso wie Frau Seßler von der cima unter Tel: 089/55118-234 gerne zur Verfügung.

Ich freue mich über Ihr Kommen und den Austausch mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

Andrea Ernhofer
Erste Bürgermeisterin

Kategorien: Gemeinde