Mobilfunkstandort

07. August 2020 : nördlich Eixelberg

Wie im Ortstermin am 22. Juli 2020 angekündigt, wurden weitere Alternativen zum geplanten Mobilfunkstandort nördlich Eixelberg durch den Betreiber geprüft.

Ergebnis: 

Der Eingriff in das Naturschutzgebiet wäre durch die Erstellung der Zufahrtsstraße erheblich gewesen. Die untere Naturschutzbehörde hat daher große Bedenken wegen der Genehmigungsfähigkeit.
Auf dem angedachten Grundstück lassen sich die notwendigen Abstandsflächen nicht einhalten.
Ein noch kurzfristig eingegangenes Angebot eines Hausbesitzers in der Siedlung wurde ebenfalls noch von uns geprüft. Dieses ist aufgrund der geringen Firsthöhe leider nicht geeignet.
Eine erneute Verschiebung hätte nochmal einen deutlichen zeitlichen Verzug der Maßnahme bedeutet, ohne dass ein erkennbarer Mehrwert entstanden wäre. Im Übrigen auch nicht für die Bevölkerung, da dann ggf. andere Personen davon tangiert gewesen wären.  

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.